WBCE Addon Repository

Multilingual Switcher

Version:
1.9.0.1
Entwicklungsstatus:
Beta
Veröffentlichungsdatum:
2017/04/17
Lizenz:
GPL
Autoren:
LuiseHahne, Norbert Heimsath, colinax
Sprache für Beschreibung:
EN | DE
Beschreibung EN:
Basically WBCE CMS does not need Multilingual (mod_multilingual) for creating multilanguage pages. Just activate multilanguage support in settings and generate a directory structure like this.
  • EN
    • Home
    • Blog
    • About
  • DE
    • Start
    • Blog
    • Über Mich
  • FR
  • ...

Please keep in mind to name the language pages after the languagecodes used in WBCE CMS like DE, EN, PL... The best module used for this pages is the Menulink, as it can redirect directly to its sub starting page. (Leave link empty till you got some sub pages)


Multilingual serves two purposes:
  • It generates a language switcher menu.  
  • It is used to connect multilanguage pages whith the same topic. So if you switch from German "Impressum" to English you get the English "Imprint" page not just the English startpage.

If you installed the module AND activated page languages in the option

settings of WBCE, there will be an extra field in pagesettings to select

the matching page in default language to connect to.


If you are somewhat lazy you can use this module as a simple language switcher even if pages are not connected to each other.


To display the language menu you need to add the following lines to your template:


Possible options are: png,gif,jpg,txt,TXT.


jpg - uses the taller .png flags.

txt - Just writes the language shortcuts. (DE EN FR)

TXT - Writes language names. (Deutsch English Francaise)

png - uses the taller .png flags.

gif - uses the smaller .gif flags


Default is txt!

TXT uses the Title of the language pages, this feature is experimental.  



Look for more info in the Readme.md

Beschreibung DE:

Allgemeines zu mehrsprachigen Websites mit WBCE CMS

Grundsätzlich wird bei WBCE für mehrsprachige Seiten kein Mod_Multilingual benötigt. Einfach mehrsprachen Support in den Einstellungen aktivieren und folgende Verzeichnisstruktur anlegen.

  • EN
    • Home
    • Blog
    • About
  • DE
    • Start
    • Blog
    • Über Mich
  • FR
  • ...

Wobei darauf zu achten ist, dass die Verzeichnisse entsprechend der Ländercodes der jeweiligen Sprachen benannt werden. Am besten nimmt man hierzu das Menülink Modul, damit direkte Aufrufe des Verzeichnisses auch direkt auf die Startseite der jeweiligen Sprache weitergeleitet werden.

Wichtig: Sowohl bei der Verzeichnisseite als auch den Unterseiten die Seitensprache richtig einstellen.

Die Seite, die im Menübaum an oberster Stelle steht, sollte auch bei den Grundeinstellungen als Standardsprache gewählt sein.

Vorteile mit Multilingual

Multilingual dient zwei Zwecken:

  1. Es erstellt ein Menu zum Umstellen der Sprache.
  2. Es verknüpft die jeweiligen Seiten der verschiedenen Sprachen miteinander. Also wenn man im Deutschen "Impressum" auf Englisch klickt landet man direkt im englischen "Imprint" und nicht einfach auf der Startseite.

Wenn Sie das Modul installiert haben und in den Einstellungen Mehrsprachigkeit aktiviert haben, dann erscheint in den Seiteneinstellungen ein zusätzliches Feld, in dem Sie die Verknüpfungen zwischen den Seiten definieren können. Mit dieser Dropdownliste kann dann die jeweilige Seite mit einer Seite der Standardsprache verknüpft werden. Damit "weiß" das System dann, welche Seiten zusammen gehören.

Sie können auch einfach den Sprachumschalter nutzen ohne dass Sie Verknüpfungen zwischen den Seiten definiert haben, der Link führt dann allerdings immer auf die Startseite der jeweiligen Sprache.


Um das Sprachmenu anzuzeigen, brauchen Sie folgenden Code im Template:

Mögliche Optionen sind png, gif, jpg, txt, TXT:

  • jpg - benutzt die etwas größeren .jpg Flaggen.
  • txt - gibt einfach die länder als Abkürzung aus. (DE EN FR)
  • TXT - gibt die Länder als Text aus (Deutsch English Francaise)
  • png - benutzt die etwas größeren .png Flaggen
  • gif - benutzt die kleineren .gif Flaggen

Default ist 'txt'!

TXT nutzt den Titel der Ordnerseiten, dieses Feature ist experimentell.

Weitere Informationen in der Readme.md des Moduls



Icons made by Pixel perfect (Puzzle) / Freepik (others) from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY